Banner_9

Schweinefleisch ab Hof

 

Schweinefleisch aus Auslaufhaltung (IP-Suisse)
Fr. 22.-/kg im Mischpaket
küchenfertig dressiert, vakuumiert und etikettiert

Mischpakete
Grösse nach Wunsch, Mindestbestellmenge 5 kg
Ein Mischpaket enthält in der Regel von allen Fleischstücken: Plätzli, Steaks, Kotelettes, Bratwürste, Hackfleisch, Geschnetzeltes, Ragout, Braten. Der Anteil der verschiedenen Fleischstücke im Mischpaket entspricht ungefähr dem Anteil pro Tier. Auf Wunsch sind auch Gnagi, Leber und Zunge erhältlich.

Portionengrössen
Das Fleisch ist küchenfertig dressiert; es wird in der gewünschten Portionengrösse verpackt, vakuumiert und etikettiert. Die gewünschte Portionengrösse (zBsp. Braten zu 1 kg, Bratwürste im 2er Pack, Geschnetzeltes à 600 gr, usw.) wird beim Portionieren möglichst berücksichtigt.

aktuelle Termine
Gerne informieren Sie über die nächsten Termine. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und teilen Sie uns Ihre eMail-Adresse mit. Dann erhalten Sie, wie unsere Stammkunden, rechtzeitig von uns Post mit den wichtigsten Informationen zu Bestell- und Abholterminen.

Der Kreislauf der Natur, das Tierwohl und die regionale Verarbeitung sind uns wichtig
Wir halten unsere Schweine nach den Labelanforderungen der integrierten Produktion (IP-Suisse) sowie nach den Anforderungen des Bundes für besonders tierfreundliche Stallhaltung (BTS) und regelmässigen Auslauf (RAUS). Die Ferkel holen wir selber von immer demselben Schweinezüchter in unserer Region ab, um die Transportwege kurz und die Schweine gesund zu halten. Wir füttern sie mit Schotte (Molke) unserer Dorfkäserei und mit Futter unserer Landi. Jedes Jahr mästen wir knapp 150 Schweine, wovon wir etwa 10% direkt ab Hof verkaufen. Die restlichen Schweine werden über die Migros unter dem Label "Terra Suisse" verkauft. Die Schweine für den Direktverkauf transportieren wir persönlich und mit dem hofeigenen Fahrzeug zum Metzger in der Region. Das Fleisch wird dort fachgerecht gelagert, zerlegt und verpackt.

Weitere Informationen zu unserer Schweinehaltung

 

 

Back to Top